Der Gesundheitsminister sagt uns, wie wir uns und unsere Lieben vor dem Corona-Virus schützen können. Vertreter der Kirche empfehlen – da alle Gottesdienste ausfallen – das persönliche Gebet. Alle, die noch wissen, wie das geht, dürfen sich hier jetzt gerne ausklinken. Allen anderen verrate ich vielleicht etwas Neues, wenn ich sage, dass es so viele Wege zu Gott gibt, wie es Menschen gibt.

Ein Beitrag von domradio.de

 

Anmerkung der Redaktion:
Angekündigte Veranstaltungen können krisenbedingt ausfallen, auch wenn zugehörige Beiträge noch vorhanden sind.


Nachrichtenübersicht

QR-Code dieser Seite

QR-Code dieser Seite
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.